Flurgasse 6
Start:
1827-1896
1885: Neue Adresse "Flurgasse 6" um 1885 mit der Adresse "Friedhofgasse 2". 1886: Besitzerwechsel Neuer Hausvorstand war: Martin Schwärzler (* 31.3.1860). 1896: Besitzerwechsel Neuer Hausvorstand war: Sidonia Thurnher * (6.4.1838).
Grafik: B. Oprie▀nig 1897-1910 Quelle: Stadtarchiv Dornbirn
1827: Die „Dornbirnerachkarte Sie wurde von Alois Negrelli erstellt. „Flurgasse 6“ war damals noch unbebaut.
Haus- Geschichte (PDF) Quelle: Stadtarchiv Dornbirn
1857: Katasterplan Um 1857 entstand der erste Dornbirner Katasterplan. "Flurgasse 6" war noch unbebaut. Der Plan zeigt bereits die unbebaute Bp. 1004/2. ~ 1872: Neubau Jakob Thurnher (* 8.12.1835) baute „Flurgasse 6“. 1878: Steuererklärung Nennung: „Jakob Thurnher, Fuhrmann“.