Flurgasse 2
Start:

1744: Baubeginn 

Thomas Rüf (* 12.10.1700) begann mit dem Bau von „Flurgasse 2“.

1768: Die ersten Hausnummern und ein Inventarium

Das Haus erhielt damals mit der HNr. 335 seine erste Hausnummer.

Thomas Rüf war bereits verstorben. Seine Kinder waren Hausvorstand.

Am 27. Oktober 1768 wurde ein Inventarium, das die Besitznachfolge regelte, erstellt.

Ab nun war Ignaz Rüf (* 3.11.1745) neuer Hausvorstand.

11.3.1741: Tor 

Der Dornbirner Rat hatte beschlossen, unter Ignaz Rüfs Haus ein Tor zu erstellen.

1744-1806
1806: Neue Hausnummer Das Haus erhielt die neue HNr. 4.
Grafik: B. Oprie▀nig Grafik: B. Oprie▀nig 1816-1857 1857-1910 Grafik: B. Oprie▀nig
1785: Neue Hausnummer Das Haus erhielt die neue HNr. 39.
Haus- Geschichte (PDF)